Solitärgehölze-Bäume

Zu vielen Grundstücken gehören nur ein kleiner Garten und ein Vorgarten. Hier bietet es sich an, als Blickfang einen Solitärbaum anzupflanzen. Bei der Auswahl sollte darauf geachtet werden, dass der Baum nicht zu schnell wächst und nicht zu groß wird. Ein Solitärbaum kommt auf einer etwas größeren Fläche besser zu Geltung. Für kleinere Gärten eignen sich alle Kronenveredelten Laubbäume, wie zum Beispiel Kugelahorn, Kugelakazie und Kugel - Trompetenbaum. Diese Kugelbäume wachsen vom Stamm her nicht mehr höher, sondern nur noch in der Krone. Die Kronen dieser Bäume kann man jederzeit gut zurückschneiden und formen.

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 8 von 8